NOVENE ZUR SELIGEN PAULINE VON MALLINCKRODT

Erster Tag: GLAUBE

„Du hast mich aus Liebe erschaffen, hast mich aus Liebe erlöst, du wirst mich auch aus Liebe selig machen. Du allein bist mein Sehnen, dir allein möchte ich gefallen, du bist das Licht meiner Seele.“ (1850)

Selige Mutter Pauline, Gott hat dir die Gnade eines tiefen Glaubens an seine Liebe geschenkt, in dem du dich zeitlebens, auch in Schwierigkeiten und Prüfungen, geborgen wusstest; er wurde mehr und mehr zur Grundlage deiner gesamten Existenz. Erbitte mir die Gnade, dass ich in meinem Leben ebenfalls die tragende Kraft des Glaubens erfahre und mich von Gott geliebt weiß. Hilf mir, dass ich auch meine gegenwärtige Not im Lichte dieses Glaubens und dieser Liebe sehe, und zeige du mir einen Ausweg.

Selige Mutter Pauline, ich vertraue auf deine Fürsprache beim Herrn.

***

Zweiter Tag: VERRTRAUEN

„Er kennt den Zusammenhang aller nahen und fernen, der gegenwärtigen und zukünftigen Ereignisse, ordnet sie alle mit väterlicher Liebe an; drum steht sich niemand besser, als wer sich seinen Fügungen rückhaltlos überlässt; solche Menschen ruhen sicher, völlig sicher in seinem Arm, wenngleich die heftigsten Stürme und Leiden über sie hereinbrechen.“ (1865)

Selige Mutter Pa8line, du hast in allen Situationen aus einem unbedingten Vertrauen auf die Güte und Barmherzigkeit Gottes gelebt; es gab dir selbst dann innere Sicherheit und Zuversicht, wenn deine eigenen Pläne durchkreuzt wurden. Vermittle mir beim Herrn die Gnade eines solchen Vertrauens, damit ich durch die Ereignisse und Gegebenheiten hindurch seine Führungen und Fügungen erkenne. Lass mich auch in meiner augenblicklichen Bedrängnis zuversichtlich darauf vertrauen, dass Gott alles zum Besten lenken wird.

Selige Mutter Pauline, ich vertraue auf deine Fürsprache beim Herrn.

***

Dritter Tag: LIEBE

„O liebster Gott, hilf du mir, mich immer enger und inniger an dich anzuschließen und dadurch in der wahren Nächstenliebe zu wachsen! Gib mir ein Herz voll Liebe und hilf mir, dass sich diese Liebe in meinem ganzen Tun und Lassen auspräge!“ (1854)

Selige Mutter Pauline, in deinem Handeln hast du dich stets von der Liebe leiten lassen: der Liebe zu Gott und zu den Menschen, die dir begegneten; aus der Kraft dieser Liebe heraus scheutest du keine Mühe, ihnen selbstlos und froh zu dienen. Hilf mir, deinem Beispiel zu folgen und liebevoll zu den Menschen in meiner Umgebung zu sein, besonders zu den Notleidenden. Diese liebende Aufmerksamkeit für den andern helfe mir auch, die rechte Einstellung zu meinem eigenen Leid zu finden.

Selige Mutter Pauline, ich vertraue auf deine Fürsprache beim Herrn.

***

Vierter Tag: OFFENHEIT FÜR DEN WILLEN GOTTES

„Lassen Sie uns trachten, den göttlichen Willen und die göttliche Liebe zu unserem Ruhepunkte, zum Ruhepunkte unseres Willens zu machen.“ (1863)

Selige Mutter Pauline, dein Leben war in wachsendem Maße bestimmt von einem bewussten Hinhorchen auf den Willen Gottes und von der Bereitschaft, sich von ihm führen zu lassen. Erflehe mir die Gnade, dass auch ich offen bin für die Weisungen Gottes, insbesondere in meiner gegenwärtigen Notlage. Nicht meinen Willen möchte ich durchsetzen, sondern in gläubiger Ergebung das annehmen, was immer Gott mir schickt. Hilf mir, wie du in der Erfüllung seines Willens die letzte Richtschnur für mein Leben zu finden.

Selige Mutter Pauline, ich vertraue auf deine Fürsprache beim Herrn.

***

Fünfter Tag: EUCHARISTIE

„O Herr, du weißt, dass dein heiligstes Sakrament das innere Leben meiner Seele ist, weißt, dass mir jeder Ort öde scheint, wo du nicht bist – dass sich alles in mir neu belebt, wenn ich in die Nähe deines hl. Sakramentes komme.“ (1842)

Selige Mutter Pauline, die Kraftquelle in deinem Leben war die Begegnung mit dem Herrn in der Eucharistie; seine Nähe schenkte dir immer wieder Stärkung in deinem selbstlosen Dienst für andere. Hilf mir, dass auch für mich diese Kraftquelle nie versiegt, dass ich aus ihr in meinen Sorgen und Schwierigkeiten Trost und Hilfe schöpfe und offen bleibe für die Menschen, die mich brauchen.“

Selige Mutter Pauline, ich vertraue auf deine Fürsprache beim Herrn.

***

Sechster Tag: KREUZ

„Stehen die Fußstapfen des Herrn auch zuweilen mitten in Dornen, auf scharfen Steinen, auf glitschigem Boden, steil bergauf – es sind des Herrn Fußstapfen, und wo es zu beschwerlich wird, da trägt der uns.“ (1849)

Selige Mutter Pauline, du bist in deinem Leben trotz vieler Erfolge von Kreuz, Leid und mannigfachen Prüfungen nicht verschont geblieben; in solchen Situationen warst du immer bereit, beherzt in die Fußstapfen des Gekreuzigten zu treten. Erbitte mir beim Herrn die Gnade, ihm auch dann willig zu folgen, wenn Schwierigkeiten mich bedrängen, und nicht zu verzagen. Auch meine augenblickliche Not möchte ich bewusst unter das Kreuz stellen mit der Bitte, davon befreit zu werden, wenn es dem Willen Gottes entspricht, oder die Kraft zu finden, es zu tragen,

Selige Mutter Pauline, ich vertraue auf deine Fürsprache beim Herrn.

***

Siebter Tag: MARIA

„Auf die reine Absicht kommt alles an; darin bestand Marias hohe Vollkommenheit, dass sie alles im Hinblick auf Gott, in der innigsten Vereinigung mit Gott und seinem Willen litt und tat zur größeren Ehre Gottes.“ (1848)

Selige Mutter Pauline, in Maria sahst du ein leuchtendes Beispiel für dein Leben; in schlichter Wahrhaftigkeit war sie verfügbar für den Auftrag Gottes, der Welt Jesus Christus zu schenken. Erbitte mir die Gnade, dass ich – wie Maria – offen bin für den Auftrag Gottes in meinem Alltag und dass alles, was ich tue oder leide, auch in meine gegenwärtigen Bedrängnis, zu seiner Ehre gereiche.

Selige Mutter Pauline, ich vertraue auf deine Fürsprache beim Herrn.

***

Achter Tag: KIRCHE

„Dringen wir doch recht tief in den Geist der heiligen Kirche ein, leben wir mit der heiligen Kirche.“ (1881)

Selige Mutter Pauline, du wusstest dich in allem, was du unternahmst oder erlittest, eingebettet in die große Gemeinschaft der Kirche, in das Leben des Leibes Christi. Hilf mir, meinen persönlichen Weg, wohin immer er führt, wie du in Treue zur Kirche zu gehen. Vermittle mir beim Herrn auch die Erfahrung, dass ich in meiner Not nicht allein bin, sondern dass andere Menschen mit mir leiden, und erbitte mir die Kraft, das Leid anderer Menschen mitzutragen, wie du es getan hast, durch Gebet und, wenn möglich, durch konkreten Beistand.

Selige Mutter Pauline, ich vertraue auf deine Fürsprache beim Herrn.

***

Neunter Tag: DANKBARKEIT

„Mit innigstem Danke gegen Gott muss ich gestehen, dass ich es allzeit erfahren habe, wie Gott dem, der ihm ruhig und fest vertraut, allzeit nur das gibt, was zum Heile dient.“  (1853)

Selige Mutter Pauline, dir war eine Haltung der Dankbarkeit eigen, die mir deiner Ganzhingabe an den Herrn und mit deinem unbedingtem Vertrauen in seine Führung eine unlösbare Einheit bildet. Erbitte auch mir die Gnade, Gott von Herzen dankbar zu sein für alles, was er mir in meinem Leben geschenkt hat. Mit dir vereint danke ich ihm auch für das Licht und den Trost, die mir in meiner Not und Bedrängnis zuteil geworden sind, für Wege, die mir gezeigt wurden. Gemeinsam mit dir möchte ich dem Herrn meine Sorgen weiterhin in Dankbarkeit anvertrauen.

Selige Mutter Pauline, ich vertraue auf deine Fürsprache beim Herrn.

***

SCHLUSSGEBET

Gütiger Gott, du hast der seligen Mutter Pauline die Gnade geschenkt, in allen Wechselfällen ihres Lebens mit lauterem Herzen deinen Willen zu suchen und zu tun. Höre auf ihre Fürsprache und hilf uns, deinen Führungen zu vertrauen und deine Liebe zu bezeugen. Darum bitten wir durch Christus, unseren Herrn. Amen.

+++++

Litanei zur seligen Pauline von Mallinckrodt

Herr, erbarme dich unser,

Christus, erbarme dich unser,

Herr, erbarme dich unser,

Christus, höre uns,

Christus, erhöre uns,

Gott Vater im Himmel, erbarme dich unser,

Gott Sohn, Erlöser der Welt, erbarme dich unser,

Gott Heiliger Geist. erbarme dich unser,

Heiliger dreifaltiger Gott, erbarme dich unser,

 

Heilige Maria, bitte für uns,

Selige Mutter Pauline, bitte für uns,

du Kind Gottes,

du Jüngerin Christi,

du Helferin der Kranken,

du Beschützerin der Schwachen,

du Dienerin der Blinden,

du Lehrerin der Kinder,

du Erzieherin der Waisen,

du Mutter der Schwestern,

du Ratgeberin in Schwierigkeiten,

du Kämpferin für Wahrheit und Recht,

du treue Tochter der Kirche,

 

Mutter Pauline, liebevoll in der Begegnung,

bitte für uns,

Mutter Pauline, unermüdlich im Dienen,

Mutter Pauline, geduldig in Schwierigkeiten,

Mutter Pauline, stark im Leiden,

Mutter Pauline, mutig in der Entscheidung,

Mutter Pauline. demütig im Führen,

Mutter Pauline, dankbar im Erfolg,

Mutter Pauline, ehrlich in Auseinandersetzungen,

Mutter Pauline, fröhlich in der Hoffnung,

Mutter Pauline, vertrauensvoll in Unsicherheiten,

Mutter Pauline, verankert im Willen Gottes,

 

Dass wir wie du nur die Ehre Gottes suchen,

bitte für uns, selige Mutter Pauline,

dass wir uns von Gottes Liebe durchdringen lassen,

dass wir den Menschen Gottes Güte bezeugen,

dass wir aufmerksam sind für Gottes Wirken in unserer Zeit,

dass wir fruchtbare Rebzweige am Weinstock der Kirche sind,

dass wir verstehen, was Gott uns durch dein Leben sagen will,

dass wir deinem Beispiel folgen,

 

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, Herr, verschone uns.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt, Herr, erhöre uns.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt,

Herr, erbarme dich.

 

Bitte für uns, selige Mutter Pauline,

auf dass wir würdig werden der Verheißung Christi.

Lasset uns beten. - Gütiger Gott, du Ursprung und Ziel allen Lebens, du hast der seligen Mutter Pauline die Gnade geschenkt, in allen Wechselfällen ihres Lebens mit lauterem Herzen deinen Willen zu suchen und zu tun. Höre auf ihre Fürsprache und hilf uns, deinen Führungen zu vertrauen und deine Liebe zu bezeugen. Darum bitten wir durch Christus, unsern Herrn. Amen.

Gut zu wissen / Good to know

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.